Renault AG 9, Doktorwagen

Frankreich, Baujahr 1910

Mobile Medizin als Wegbereiter

Louis, Fernand und Marcel Renault: das Brüder-Trio gründete zu Weihnachten des Jahres 1898 im französischen Boulogne-Billancourt mit der Société Renault Frères jenes Unternehmen, das heute zu den größten Automobilherstellern der Welt zählt. Patente wie die einzuschraubende Zündkerze, der Turbolader, der Sicherheitsgurt, der erste V8-Motor für ein Flugzeug oder die Trommelbremse fi nden sich in der beeindruckenden Renault-Geschichte. 1900 beschäftigte Renault 100 Mitarbeiter, heute sind es rund um den Erdball 130.000. Der Durchbruch vom Familienunternehmen zum großen Industriekonzern gelang 1906, als ein Pariser Taxi-Unternehmen 1.500 Autos bei Renault bestellte. Landärzte bevorzugten dieses 2-türige Modell (daher der Name), im kleinen Kofferraum hatten sie ihre medizinischen Instrumente.

52 Hubraum: 1200ccm
Leistung: 13 PS, 2 Zylinder
Höchstgeschwindigkeit: 55 km/h

Zurück

 
 
Öffnungszeiten

Wir haben in den Semesterferien 5.02. bis 13.02.2022 Montag bis Freitag von 13.00 bis 17.00 Uhr und Samstag, Sonntag 10.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr für Sie geöffnet !

Mai, Juni, September und Oktober ( letzte Öffnung 26. Oktober):
SA, SO und Feiertagen von 10.00 bis 12.00 Uhr & 13.00 bis 17.00 Uhr

Juli und August
MO – SO von 13.00 bis 17.00 Uhr
SA, SO und Feiertagen zusätzlich von 10.00 bis 12.00 Uhr

Diese finden Sie hier: Öffnungszeiten

Katalog

120 Seiten umfassender Katalog